Ma(h)l was Anderes….

…war kürzlich die Teilnahme einer ganzen Truppe von »Kelten« an unserem Experiment! »Touta Artio« nennen sie sich und legen viel Wert auf wissenschaftlich angemessen rekonstruierte Abbildung keltischen Lebens – Und wie man sieht, erschienen sie auch alle in entsprechender Garderobe.

Über die im Experiment vorgesehenen Fragen hinaus brachten »Touta Artio« eigene Fragestellungen mit:

  • wie geeignet ist eigentlich unsere Kleidung für diese alltägliche körperliche Arbeit?
  • wie grob oder fein fällt das Mahlgut aus und was ließe sich daraus an authentischen Gerichten zubereiten?

Uns freute ihr Engagement und auch ihre konstruktiven Fragen und Anregungen für uns – wir hatten einen spannenden Vormittag mit intensivem Austausch. Zum Abschluss gab es für Jeden zum Ausgleich des Energiehaushaltes ein paar Keltenkringel, die uns Touta Artio spendeten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.